Sie sind hier: Aktuelles » Berichte

Souveräner Sieg führt zum Landesmeistertitel!

Das Tennisteam des BGF wurde Landesmeister und qualifizierte sich somit für die Bundesmeisterschaften

Das Tennisteam des BG-Feldkirch ist seiner Favoritenrolle gerecht geworden. Mit dem Sieg gegen die SMS-Rankweil mit 5:1 (4 Einzel, 2 Doppel) haben sich die SpielerInnen zum Landesmeister gekürt.
Kein Wunder, haben sie doch in den Vorrundenspielen gegen die SMS-Nenzing und das BRG-Dornbirn Schoren nur ein „game“ abgegeben  und somit die nächste Runde erreicht. Die Kreuzspiele gegen das BG-Dornbirn wurden mit 5:1 entschieden. Gespielt haben Nicolas Ströhle, Felix Hämmerle, Niklas Schobesberger, Niklas Reiner, Timo Rabensteiner, Luisa Hämmerle und Anna Payer.


Verdienter Lohn für die sportliche Betätigung ist die Teilnahme an den Bundesmeisterschaften in Kärnten am Klopeiner See, bei denen neben den Tennismatches auch ein tolles Nebenprogramm geboten wird.


Herzliche Gratulation zu den tollen Leistungen!


Viel Glück und spannende, faire Spiele bei den Bundesmeisterschaften.