Sie sind hier: Aktuelles » Berichte

Kleidertauschbörse beim Schulfest

Im Rahmen des Schulfestes findet eine Kleidertauschbörse statt

Im Rahmen des Schulfestes wird für alle Schülerinnen und Schüler eine Kleidertauschbörse durchgeführt, die folgendermaßen funktioniert.

Ab kommenden Montag, 18.12., bis Donnerstag, 21.12., ist es jeweils zwischen 7.30 Uhr und 8.00 Uhr sowie in den großen Pausen möglich, Kleidungsstücke, die man selbst nicht mehr braucht, im CoOl-Raum (Erdgeschoß neben Ausgang zum Pausenhof Ost ) abzugeben. Für jedes gebrachte Stück bekommt ihr einen Bon. Diesen könnt ihr beim Schulfest im Turnsaal 2 zwischen 9.00 Uhr und 12.00 Uhr gegen (andere) Kleidung eintauschen.

 

Folgende Regeln müssen beim Abgeben der Kleidung beachtet werden:

  • Kleidung muss unbedingt sauber gebracht werden.
  • Die Kleidungsstücke dürfen nicht kaputt sein.
  • Pro Person können max. drei Teile abgegeben werden
  • Alle Kleidungsstücke müssen auf Kleiderhaken hängen (am besten, ihr verwendet billige Kleiderhaken, da ihr diese nicht mehr mit nach Hause bringt – dafür bekommt ihr drei andere)

 

Falls Kleidungsstücke übrig bleiben sollten, ist es beim Schulfest ab 11.30 Uhr für alle (auch ohne Bon) möglich, sich Teile auszusuchen. Alles, was dann noch übrig ist, wird gespendet.

 

Wir freuen uns auf einen regen Tauschhandel im Sinne der Nachhaltigkeit.

 

Das Organisationsteam Sabine Gruber, Petra Könighofer, Birgit Schindegger