Sie sind hier: Aktuelles » Berichte

Erfolge bei der Latein-Landesausscheidung

Hannah Horn und Julian Fritsch (beide 7a) stellten bei der Latein-Landesausscheidung ihr Können unter Beweis

Mit außergewöhnlichen Leistungen haben Hannah Horn und Julian Fritsch (beide 7a) in der Latein-Landesausscheidung am BG Dornbirn ihr Können unter Beweis gestellt. In Anbetracht der Tatsache, dass sich beide ohne Besuch des Vorbereitungskurses (im Gegensatz zu anderen PreisträgerInnen) der Herausforderung gestellt haben, ist dieser Erfolg durchaus bemerkenswert.

 

Mit ihrer Übersetzung eines Ausschnitts aus den Pliniusbriefen haben Hannah, die sich nach einem Auslandjahr ohne Lateinunterricht offiziell in ihrem zweiten Lernjahr (!) befindet, und Julian, der mit dem 3. Platz die Qualifikation für den Bundeswettbewerb nur äußerst knapp verfehlt hat, besonders beeindruckt!

 

Vobis gratulamur ex animo, quod rem magnam tam bene gessistis!