Sie sind hier: Aktuelles » Berichte

Deutlich über Maturaniveau

Bei den Cambridge-Prüfungen überzeugten unsere KandidatInnen erneut mit dem höchsten Niveau (Certificate of Proficiency in English)

Wir möchten unseren SchülerInnen zum erfolgreichen Abschluss der CAE-Prüfungen (Certificate in Advanced Englich) gratulieren. Dies besagt, dass sie in bezug auf ihre Englischkenntisse internationale Studierfähigkeit haben.

 

Besonders erfreut sind wir heuer über die Leistungen jener Schülerinnen und Schüler, die das C2-Niveau bewiesen haben. Hannah Horn, Maximilian Martin (beide 8A), Constantin Piber und David Walch (alle 8B) haben bei ihren Prüfungen den C2-Level geschafft (CPE - Certificate of Proficiency in English), der nicht nur zwei Stufen über dem Zielniveau der Matura ist (B2), sondern auch den höchsten Level darstellt, auf dem Cambridge weltweit prüft. C1-Niveau nachgewiesen haben Julian Fritsch, Maximilian Huter (8A) sowie Alexander Bernhart, Matthias Ebli, Marco Halbeisen, Marlene Müller und Jamie Wäger (8B). 

 

In der offiziellen Darstellung von Cambridge Englisch Language Assessment wird CPE so beschrieben:

"A Cambridge English: Proficiency (CPE) qualification shows the world that you have mastered English to an exceptional level. It proves you can communicate with the fluency and sophistication of a highly competent English speaker.
Preparing for and passing the exam means that you have the level of English that`s needed to study or work in a very senior professional or academic environment, for example on a postgraduate or PhD programme."

 

Weitere Informationen:

Cambridge English Language Assessment