Sie sind hier: Aktuelles » Berichte

BG Feldkirch stellt Sieger beim Europa-Quiz-Finale

Seit Bestehen des Quiz gewinnen erstmals Vorarlberger Schüler

Am 25. und 26. April 2017 trafen bei der Bundesausscheidung in Salzburg die besten SchülerInnen der jeweiligen Bundesländer in puncto Politische Bildung aufeinander. Der Wettbewerb forderte neben politischem Wissen wesentlich mehr – beispielsweise mussten Bauwerke anhand von Bildausschnitten identifiziert, Persönlichkeiten aufgrund von Zitaten und biografischen Details erkannt oder Fremdsprachen wie Schwedisch, Arabisch oder Nepali aufgrund der Grußworte von Muttersprachlern zugeordnet werden.

 

Die Vertreter Vorarlbergs, die bei der Landesausscheidung im März ermittelt worden waren, konnten sich dabei über einen besonderen Erfolg freuen: Christoph Moll (BG Dornbirn), Alexander Kessler-Abreu (HAK Feldkirch), Fabian Strolz (PTS Bregenz), Jeremias Stroß (BG Feldkirch Rebberggasse), Dominik Tschirf (LBS Bregenz 3) und Elias Vogel (NMS Hittisau) holten seit Bestehen dieses Wettbewerbs den ersten Sieg für das Ländle. Die Gewinner wurden für ihre Leistungen mit Urkunden und Sachpreisen ausgezeichnet.

 

Fotos zum Bundesfinale sind unter http://www.europaquiz.info/index.php?id=316 einsehbar.